Medical Needling
Elb-Aesthetic in Dresden

Stirn, Augenpartie, Wange, Lippenfältchen, Hals und Dekolleté
Dieses schonende Verfahren, ist auch bekannt unter Micro-Needling, Collagen-Induktions-Therapie oder Perkutane Collageninduktion und zeichnet sich durch eine besondere Tiefenwirkung für ein vitales Hautbild aus.

Medical Needling - das Verfahren und Indikationen

Elastizität und Festigkeit zurückgeben
Durch eine oszillierende Nadeltechnologie werden in den tiefen Hautschichten Mikrotraumen erzeugt und damit Wachstumsfaktoren ausgeschüttet. Es finden in der Folge natürliche Regenerationsprozesse mit Kollagen- und Elastinbildung statt, die der Haut ihre Elastizität und Festigkeit zurück geben. Diese Regenerationsvorgänge bleiben über Wochen aktiv und sorgen für eine anhaltende Hautverbesserung. Während des Needlings ist die Haut besonders aufnahmefähig für regenerierende Wirkstoffe wie Hyaluronsäure, Vitamine oder PRP (Plättchenreiches Plasma, Eigenplasma). Geeignete Areale für die Behandlung sind Stirn, Augenpartie, Wange, Lippenfältchen, Hals und Dekolleté.

Weitere Indikationen sind:

  • Hautstraffung und -verjüngung
  • Reduzierung von Falten
  • Hyper- und Hypopigmentierung
  • Verminderung von Akne-Narben
  • Korrektur von Verbrennungs- und OP-Narben
  • Alopezie-Behandlung (Haarregneration)
  • Reduzierung von Dehnungsstreifen und Schwangerschaftsstreifen
  • Verringerung der Porengröße

Kurzinfo zu Medical Needling

Behandlungsdauer: 45-90 min meist in örtlicher Betäubung (ggf. Dämmerschlaf/Vollnarkose)

ambulant

Gesellschaftsfähig nach 2 Tagen*

Sinnvoll: 3-4 Behandlungen im Abstand von 4-6 Wochen; Anwendung von spezieller Vitamincreme in diesem Zeitraum

Risiken: Schwellung, Hautrötung

Kosten: Gesicht 200€**, Gesicht/Hals 250€**,
Gesicht/Hals/Dekolleté 300€**
* Unserer Erfahrung nach | ** Abrechnung erfolgt nach Gebührenordnung GOÄ

Zu Ihren Fragen und Anliegen beraten wir Sie gern.
Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 0351 / 32 03 75 55 an.

Kontaktformular