Midfacelift (Mittelgesichtsstraffung)
Elb-Aesthetic in Dresden

Wangenregion anheben und Nasolabialfalten korrigieren
Im Rahmen des natürlichen Alterungsprozesses kommt es besonders durch die Sonnenexposition im Gesicht und am Hals zu mehr oder weniger ausgeprägter Faltenbildung, welche Ihr Aussehen mit den Jahren verändert und Sie möglicherweise älter aussehen lässt als Sie sich fühlen.

Das Mittelgesichtslift soll die abgesunkene Wangenregion (Midface) anheben und die häufig stark vertieften Nasenwangenfalten (Nasolabialfalten) korrigieren.

Midfacelift - der Eingriff

Gesichtsausdruck verbessern
Die Schnittführung verläuft unterhalb der Wimpern des Unterlides und gleicht der der Unterlidplastik, weshalb diese Operationen, falls notwendig auch gerne miteinander kombiniert werden. Damit kann ein müder und abgearbeiteter Gesichtsausdruck sehr effizient verbessert werden.

Im Rahmen eines Midfacelift kann eine Eigenfetttransplantation zur Auffüllung der Wangenfettdepots (Lipofilling) das gewünschte jugendliche Ergebnis noch optimieren.

Midfacelift in Dresden

Kurzinfo zu Midfacelift

OP-Zeit 3 Stunden in Vollnarkose

Klinikaufenthalt 1-2 Tage

Gesellschaftsfähig nach 14 Tagen*

Risiken: Schwellung, Nachblutungen, Narben, Nervenverletzungen

Kosten: abhängig vom Befund ab 4000€**
* Unserer Erfahrung nach | ** Abrechnung erfolgt nach Gebührenordnung GOÄ

Gesicht und Hals straffen lassen

In unserer Praxis an der Frauenkirche in Dresden können Sie sich umfassend beraten lassen. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin zum persönlichen Informations- und Aufklärungsgespräch. Hier erhalten Sie alle erforderlichen und weitergehenden Informationen zu Facelift. Anschließend können Sie einen OP-Termin vereinbaren.

Facelift in Dresden
Unser Team ist vom ersten Gespräch bis zur Durchführung der Operation in unseren modernen Praxisräumen in der Dresdener Innenstadt für Sie da.

Dr. med. Marcus Fritzsch ist ein erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Langjährige Erfahrung in der Plastisch Ästhetischen Chirurgie
Als leitender Oberarzt baute er die Klinik für Plastische, Brust- und Rekonstruktive Chirurgie am Krankenhaus Dresden Neustadt mit auf. Seine besondere Ambition gilt der Ästhetischen Chirurgie, welche sich der Harmonisierung Ihres Körpergefühls und damit Ihres Wohlbefindens widmet. In dieser Intention gründete er mit Elb-Aesthetic eine hochspezialisierte Praxis für Plastisch Ästhetische Chirurgie in Dresden.

Zu Ihren Fragen und Anliegen beraten wir Sie gern.
Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 0351 / 32 03 75 55 an.

Kontaktformular